Jetzt informieren

"Ein Verein gehört nicht einem Menschen. Der Verein gehört den Menschen und Mitgliedern, die sich mit ihm identifizieren."

Christian Streich

Als „Mitgliederinitiative Einzigartiger Sport-Club Freiburg e.V.“ haben wir uns das Ziel gesetzt, den Weg unseres Vereins positiv zu beeinflussen. Wir wollen gemeinsam mit dem Sport-Club Freiburg e.V. einen positiven Gegenentwurf zur aktuellen Entwicklung im Profifußball gestalten und die Arbeit der Vereinsgremien kritisch begleiten.

Mitgliederversammlung Oktober 2019

Am 17. Oktober 2019 um 19:00 Uhr findet die diesjährige Mitgliederversammlung des Sport-Club Freiburg e.V. im Konzerthaus statt.

Beteiligung erhöhen. Austausch fördern. Diskussion ermöglichen. 

Für die Einführung von Mitgliederforen beim Sport-Club Freiburg e.V.

Die Mitgliederinitiative Einzigartiger Sport-Club Freiburg e.V. veröffentlicht heute einen Vorstoß zur Etablierung von Mitgliederforen, um SCF-Mitgliedern auch außerhalb der jährlichen Mitgliederversammlungen Möglichkeiten für Gespräche und Diskussionen zu eröffnen und damit die Beteiligung der Mitglieder im Verein zu erhöhen. Sie wird dieses Anliegen bei der kommenden Jahreshauptversammlung am 17.10.19 zur Diskussion stellen.

Im Profifußball ist es selten geworden, dass die Geschäfte ausschließlich im eingetragenen Verein angesiedelt sind. Der Sport-Club Freiburg e.V. ist eines dieser seltenen Exemplare: Sowohl die Vereinsführung als auch die Mitgliederbasis haben sich wiederkehrend zum eingetragenen Verein und damit auch zu einer demokratischen Basis bekannt.

Der erfolgreiche Fußballbetrieb, die steigende Mitgliederzahl und die notwendige Professionalisierung unseres Vereins haben aber auch dazu geführt, dass sich die Beteiligungsmöglichkeiten der Mitglieder im Verein auf Abstimmungen und Wahlen während der Mitgliederversammlung beschränken. Nicht nur die letztjährige Mitgliederversammlung hat gezeigt, dass es während dieses formalen Aktes kaum Zeit und Raum für Nachfragen oder Diskussionen – beispielsweise zu angestrebten Satzungsänderungen – gibt.

Tragfähige Entscheidungen leben jedoch von vorausgehenden Gesprächen, der Erörterung von verschiedenen Standpunkten und entsprechenden Diskussionen. Aus unserer Sicht sollten gerade solche Meinungsbildungsprozesse die Grundlage bilden, um nach bestem Wissen und Gewissen im Sinne des Vereins seine Stimme abzugeben. Denn vorausgehende Diskussionen, Nachfragen und tiefergehende Erörterungen schützen – wie überall – nicht nur vor Kurzschlussreaktionen und Populismus, sie stellen Entscheidungen auf eine breite Basis und fordern zu einer ehrlichen und tiefergehenden Auseinandersetzung auf. Dies gilt gleichermaßen für bundesweite Themen, wie die Aufrechterhaltung und den Ausbau der 50+1-Regel, und vereinsinterne Themen, wie die Organisationsform unseres Vereins und die werteorientierte Ausrichtung.

Jedes Mitglied soll die Möglichkeit haben, sich aktiv in den Verein einzubringen und durch Diskussionen an Entscheidungsprozessen teilzuhaben. Deshalb plädieren wir für die Einführung von zwei jährlichen Mitgliederforen, in denen den Mitgliedern die Möglichkeit gegeben wird, sich über den Verein, seine Strukturen und seine Zukunft auszutauschen. In sogenannten Mitgliederforen kann jedem Mitglied die Möglichkeit eröffnet werden, auch außerhalb der Jahreshauptversammlung mit den gewählten und ernannten Vereinsvertreter*innen, aber auch untereinander ins Gespräch zu kommen. Hierdurch wird, unserer Ansicht nach, die Beteiligung der Mitglieder erhöht und die Vereinsvertreter*innen haben die Möglichkeit Rückmeldungen aus der Mitgliederbasis zu erhalten und diese in ihre Entscheidungen einfließen zu lassen.

Daher werden wir bei der kommenden Mitgliederversammlung des Sport-Club Freiburg e.V. unter dem Punkt „Sonstiges“ die Einführung solcher Mitgliederforen – unter Federführung des Ehrenrats – vorschlagen.

Die vorausgehende Veröffentlichung soll allen Mitgliedern dazu dienen, sich bereits im Vorfeld über diesen Vorschlag Gedanken zu machen und diese dann auf der Mitgliederversammlung zu teilen und diesen Vorstoß zu diskutieren.

Die Mitgliederinitiative Einzigartiger Sport-Club Freiburg e.V. im Oktober 2019

  • Gemeinsam für den Verein

    Ein Verein lebt von und für seine Mitglieder. Die Mitgliederversammlung ist das oberste Beschlussorgan des Vereins. Nehmt das Recht auf Mitbestimmung wahr und kommt zur diesjährigen Mitgliederversammlung. Mitbestimmung und Mitgestaltung zeigt sich nicht nur in Abstimmungen und Wahlen, sondern auch in einer kritischen Begleitung des Vereins. Wenn Ihr zukünftig an Einschätzungen der Mitgliederinitiative interessiert seid oder selbst aktiv werden wollt, folgt uns auf den sozialen Netzwerken oder tragt Euch in unseren Newsletter ein:

Rückblick auf vergangene Mitgliederversammlungen und Aktivitäten

Auf den folgenden Seiten könnt ihr euch über unsere Aktivitäten im Rahmen der letzten Mitgliederversammlungen informieren:

Mitgliederversammlung 2018

Mitgliederversammlung 2017

Pressespiegel

2018


2017

25.10.17 | Freiburger Wochenbericht | Eine emotionale Woche
24.10.17 | Badische Zeitung | Warum die Mitgliederinitiative Einzigartiger Sport-Club Freiburg den Einstieg von Investoren frühzeitig verhindern will – und trotzdem ihren Antrag zurückzieht.
23.10.17 | Faszination Fankurve | Auf absehbare Zeit keine Ausgliederung beim SC Freiburg
19.10.17 | netzwerk südbaden | Mitgliederversammlung des SC Freiburg mit Antrag zu Investoren
19.10.17 | FüchsleTalk | Das große Ganze
09.10.17 | SWR | SC-Mitglieder beantragen Satzungsänderung
08.10.17 | Badische Zeitung | Mitglieder wollen ausschließen, dass sich der SC Freiburg mächtigen Investoren öffnet
08.10.17 | Der Sonntag | Mitglieder wollen ausschließen, dass sich der SC Freiburg mächtigen Investoren öffnet
03.10.17 | 90Min | Mitgliederinitiative: Freiburg-Fans kämpfen gegen Kommerzialisierung
30.09.17 | 11 Freunde | Wie in Freiburg gegen Kommerzialisierung gekämpft wird
29.09.17 | „Fieberwahn“ von Christoph Ruf | Anders sein als Chance – wie der SC Freiburg für die 50+1 Regel kämpft
24.09.17 | Fanzeit | Freiburg-Fans gründen Mitgliederinitiative gegen Investoreneinstieg
22.09.17 | Faszination Fankurve | SCF-Fans wollen Einstieg von Investor verhindern
02.08.17 | Anpfiff | Kaperbriefe für ausländische Investoren

Wir halten Euch mit unserem Newsletter auf dem Laufenden

Mitmachen, diskutieren und teilen

Jeder Verein lebt von dem Engagement seiner Mitglieder, so auch unsere Initiative. Wir freuen uns über Unterstützerinnen und Unterstützer, die gemeinsam mit uns die Entwicklung des Sport-Club Freiburg e.V. positiv mitgestalten wollen. Auch sind wir dankbar über Anregungen, neue Ansatzpunkte und Kritik.

info@einzigartiger-scfreiburg.de

…auf Facebook

…auf Instagram

Instagram has returned invalid data.